FAMILIENAUFSTELLUNG ( online) nach “Hellingers Ursprungssystem“

 

Durch gezielte Führung, können wir die Familienthematik erkennen, resultierend daraus die entstandenen Muster, Verhaltensweisen, Bindungsstörungen auflösen, so dass Energie und Liebe wieder frei fließen kann.

 

Es kann nach der Aufstellung immer eine Erstverschlechterung auftreten, vor allem dann wenn oftmals an alten Mustern festgehalten wurde, durch Unbewusstheit Änderungen nicht möglich waren.

Wir sind mit unserer eigenen Wahrheit, unseren selbst gestrickten Mustern in uns selbst gefangen.

Schon lange haben wir es verlernt, auf uns selbst, auf unsere Intuition, unser Bauchgefühl zu hören. Die Stimme unserer Seele überhören wir ständig.

 

Also muss sich die Seele dann anders bemerkbar machen. So entstehen Symptome oder Krankheiten.

Für einige Charakterzüge, Ängste, Probleme oder Krankheiten sind nicht nur die selbst gestrickten Muster aus der Kindheit verantwortlich, sondern auch unsere Bindung an das Familien/Ahnensystem.

 

Warum Familienstellen?

Sie selbst zeichnen Ihr eigenes Bild auf und können daran erkennen, wo Blockaden liegen, und diese dann gemeinsam mit mir auflösen.

Um sich selbst und seine eigenen Handlungsweisen/ -muster besser kennen und verstehen zu lernen.

Um Bewegungen der eigenen Seele gezeigt zu

 

 

bekommen und damit verbundene Verstrickungen und Störungen aufzulösen, die mit Familie, Partner, Elternschaft, Kind oder Beruf zu tun haben. Durch diese Aufstellung nimmt man neue Energie mit in einen neuen Lebensabschnitt und die Heilung kann beginnen.

 

 

Wann hilft Familienstellen?

Familienstellen löst die Ursache von vielen immer wiederkehrenden Verhaltensweisen und Ängsten, löst Blockaden und erklärt Auffälligkeiten in der Familie.

 

Ausbildung für Familienstellen(online) auf Anfrage

Einzelausbildungen möglich.

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Copyright PsychoLOGISCHesArbeiten.de 2015